Aquarien

Von Wojciech Tuleya

Vor einem Jahr breitete Darek Pala zum ersten Mal seine Staffelei vor seinem Aquarium. Statt sich auf eine exotische Reise zu begeben, oder zumindest in dem nahe liegenden Ozean zu tauchen, installierte Pala bei sich ein Aquarium und fing an das zu malen, was er dort beobachtete.

Darek Pala
Darek Pala Darek Pala Darek Pala Darek Pala

Der bescheidene Anfang brachte bald spektakuläre Ergebnisse. Die Reihe Aquarien entstand, in der Palas Farbtalent wieder zur Geltung kam. Das ist aber nicht alles. Aquarien stellen eine weitere Transgression von ihm dar. Es ist eine Bildreihe, in der er die Grenze der darstellenden und dekorativen Kunst überschreitet.

Darek Pala

Was fand er an den Aquarien interessant? Darek betrachtete sie als Farblabors. Die im Glaskörper verschlossene Mikrowelt lieferte ihm Farbimpulse für ein Paar Monate Malarbeit. Jedes Aquarium  ist eine faszinierende Aufzeichnung einer enormen Malanstrengung. Eine stetige Farbanalyse.

Darek Pala

Selbstverständlich ist Darek ein guter Schüler seiner Krakauer Professoren. In erster Linie ist er aber sich selbst. Er hebt die Messlatte für seine Bewunderer ganz hoch. Er lockt sie in eine Welt der reinen Farbe und Abstraktion. Von Bild zu Bild fädelt er raffinierte Farbspiele. Er ist immer in Bewegung, stets in Verwandlung... das ist Pala.



Ausgewählte Werke

    • When you love everyone
    • When you love everyone

      • Medium: Oil on Canvas
      • Size: 58 x 78 centimeters
      • Price: PLN 6500

    siehe bild kaufe bild

    • At the table
    • At the table

      • Medium: Oil on Canvas
      • Size: 30 x 40 centimeters
      • Price: PLN 5000

    siehe bild kaufe bild

alle bilder ansehen